Uncategorized

Rezension „Eines Tages Baby“

Julia  Engelmann - Eines Tages, Baby  Eines
Tages Baby
Julia Engelmann
© Freddy Radeke
Julia
Engelmann
wurde
1992 geboren, wuchs in Bremen auf und studiert heute Psychologie. Seit einigen
Jahren nimmt sie regelmäßig an Poetry Slams teil. Ein Video ihres Vortrags »One
Day« beim Bielefelder Hörsaal-Slam wurde zum Überraschungshit im Netz und
bisher millionenfach geklickt, geliked und geteilt. Neben dem Slammen gilt ihre
Leidenschaft der Musik und der Schauspielerei. So spielte sie von 2010 bis 2012
in der Fernsehserie „Alles was zählt“ mit. Zudem begleitete sie Anfang 2014 Tim
Bendzko auf seiner Deutschland-Tournee. Quelle
Website der Autorin!
Erster
Satz:
„Ich bin ein Nerd, aber kein schicker Hipster,
sondern ein Vieldenker voll Hirngespenster.“
Klappentext:
»Eines Tages,
Baby, werden wir alt sein, oh Baby, werden wir alt sein und an all die
Geschichten denken, die wir hätten erzählen können.«
Julia Engelmanns Slam-Beitrag »One Day«
hat über Nacht eine Welle der Begeisterung ausgelöst und Millionen Fans im Netz
gefunden. Ihre Message, Träume endlich in die Tat umzusetzen, trifft den Nerv
der Zeit. Denn in jedem von uns steckt so viel mehr! Und diese mitreißende
Energie zeichnet alle Texte in ihrem ersten Buch »Eines Tages, Baby« aus. Mal
zart, mal kraftvoll und immer berührend, ruft Julia Engelmann dazu auf, mutig
zu sein, das Glück zu suchen und das Leben zu leben, bevor es zu spät ist –
»Los!, schreiben wir Geschichten, die wir später gern erzählen« – Mit Illustrationen
von Julia Engelmann.
Cover:
Das Cover finde
ich sehr süß und die Zeichnung darauf stammt von der Autorin selbst. Es passt
total zum Titel, wie auch zum Inhalt. Noch dazu hat es mich sehr angesprochen
und neugierig gemacht. Ich finde es sehr gelungen.
Julia
Engelmann über ihr Buch: „Eines Tages, Baby“
5.
Bielefelder Hörsaal-Slam – Julia Engelmann – Campus TV 2013
Meinung:
Von der lieben Luna habe ich zu Weihnachten dieses wunderbare Buch
bekommen, das mich schon so lange angelacht hat und mich wirklich begeistern
konnte!
Das Buch umfasst 14 unterschiedlich lange Poetry Slam Texte, die
alle für sich ganz individuell, frech und erfrischend sind.
  • Stille Wasser sind attraktiv
  • Nicht allein, aber einsam
  • Erwachsenwerden
  • One Day – Reckoning Text
  • Stillleben
  • Goldfisch
  • Bestandsaufnahme
  • Ich kann alleine sein
  • Über stille Poeten
  • Eckige Kugelfische
  • Für meine Eltern
  • How to entscheid myself
  • Wunschliste
  • Grüner wird’s nicht
„Und manchmal, wenn du innehältst für einen
Augenblick, um einmal kurz zwischen die Zeilen zu treten, wenn statt in
Gesichter du in Augen blickst, hörst du sie flüstern, die stillen Poeten“.
Die Texte und die Autorin befassen sich mit dem Leben, mit Alltag,
mit Ängsten, Wünschen, Sehnsüchten und Träumen. Meiner Meinung nach lässt sich
da für jeden etwas finden und Julia Engelmann findet immer genau die richtigen
Worte, die passenden Weisheiten und kreative Ideen.
Julia Engelmann schreibt sehr kreativ, einfühlsam, frech und witzig
und zudem in einer sehr angenehmen und einnehmenden Sprache. Julia Engelmann
trifft genau den richtigen und aktuellen Nerv der Zeit.
Es sind Texte, die ich mir garantiert öfter ins Gedächtnis rufen
werde. Man sollte sich Zeit nehmen für die einzelnen Texte, um sie genau
richtig auf sich wirken zu lassen und die Poesie der Worte nachklingen zu
lassen. Sehr gerne würde ich die junge Poetry Slammerin einmal live erleben.
„Eines Tages, Baby, werden wir alt sein, oh
Baby, werden wir alt sein und an all die Geschichten denken- die für immer
unsere sind.“
Der einzige Kritikpunkt, den man nur scherzhaft so nennen kann, ist
bei mir die Kürze des Buches. Sehr gerne hätte ich viel mehr gelesen und ich
hoffe einfach, dass noch mehr von Julia Engelmann kommen wird.
Es ist nicht nur ein Buch für von Fans von Poetry Slam, sondern für
jeden, der auf kreative Texte steht.
Lg
Levenya
Verlag
 
Hier kaufen!
Fakten:
Taschenbuch:
96 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag (19. Mai 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3442482321
ISBN-13: 978-3442482320
Preis: 7 €

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu