Unboxing

FairyLoot ~ Dragons

(c) Levenyas Buchzeit

Hallo zusammen,
Heute habe ich wieder ein ganz anderes Thema für euch mitgebracht. Ich habe mir erneut eine FairyLoot – Box gekauft und sie vor einer Weile mit euch auf Instagram mit großer Freude ausgepackt. Das Thema der Dezemberbox war “Dragons”.

Wie mir der Inhalt gefallen hat und was darin war?
Schaut selbst.


(c) Levenyas Buchzeit

Das Book Sleeve, designed von Sweet Sequals, ist von Harry Potter inspiriert und ich finde es wirklich toll. Ich besitze bereits ein Books Sleeve, aber ehrlich gesagt kann man davon nicht genug haben, oder? Noch dabei war ein Glow in the Dark Dragon Necklace, das wirklich toll aussieht. Leider mache ich persönlich mir nicht so viel aus Schmuck, deswegen ist es nicht unbedingt ein Item für mich, aber ich muss sagen, dass es wirklich toll verarbeitet ist. Außerdem lag noch eine Pinfahne bei! Auch dieses Item ist nicht unbedingt meins, da ich keine Pins sammle und sie mir auch nicht aufhängen würde. Aber es gibt ja viele, die Pins sammeln und da ist so eine Fahne bestimmt klasse.


(c) Levenyas Buchzeit

Seit der Dezemberbox gibt es neu eingeführt Sammelkarten, die ab sofort in jeder FairyLoot zu finden sind. Diese beiden finde ich wunderschön und ich liebe sie! Es sind Azriel und Amren aus “Das Reich der sieben Höfe”. Ich finde die Karten wirklich toll gestaltet und bin schon sehr auf die anderen Karten gespannt. Sollte also jemand seine Karten aus den nächsten Boxen nicht wollen, hier wäre ein glücklichher Abnehmer!


(c) Levenyas Buchzeit

Über das Reading Journal, designed von Fictiontea Desings und mit Zeichnungen von Bianca Montiel, habe ich mich sehr gefreut. Ich habe schon lange überlegt. ein Reading Journal auszuprobieren und jetzt habe ich eines, das ich im Januar direkt angehen werde. Es ist toll aufgebaut und wunderschön gestaltet.


(c) Levenyas Buchzeit

Hier habt ihr noch mal einen kleinen Einblick in das Reading Journal. Sind die kleinen Drachen nicht niedlich?


(c) Levenyas Buchzeit

Diesen Monat war, neben der tollen Zeichnung, noch ein zweites Buch in der Box und sowohl der Titel wie auch dass Cover haben mich sofort angesprochen! “The Storm Crows” von Kalyn Josephsons Buch wird im Juli 2019 erscheinen und ich denke, ich werde auf jeden Fall reinlesen.

Klappentext:

Eragon meets And I Darken in this thrilling new fantasy debut that follows a fallen princess as she ignites a rebellion to bring back the magical elemental crows that were taken from her people.

In the tropical kingdom of Rhodaire, magical, elemental Crows are part of every aspect of life…until the Illucian empire invades, destroying everything.

That terrible night has thrown Princess Anthia into a deep depression. Her sister Caliza is busy running the kingdom after their mother’s death, but all Thia can do is think of all she has lost.

But when Caliza is forced to agree to a marriage between Thia and the crown prince of Illucia, Thia is finally spurred into action. And after stumbling upon a hidden Crow egg in the rubble of a rookery, she and her sister devise a dangerous plan to hatch the egg in secret and get back what was taken from them.


(c) Levenyas Buchzeit

Das Herzstück der Box war dieses Buch. “Fire & Heist” von Sarah Beth Durst. Ich muss gestehen, dass mich das Cover nicht so überzeugt, aber dafür der Klappentext umso mehr. Ich meine Were-Drachen. Muss ich noch mehr sagen? Die Zeichnung ist super cool und macht mir noch mehr Lust auf das Buch.

Klappentext:

In Sky Hawkins’s family, leading your first heist is a major milestone–even more so than learning to talk, walk, or do long division. It’s a chance to gain power and acceptance within your family, and within society. But stealing your first treasure can be complicated, especially when you’re a wyvern–a human capable of turning into a dragon.

Embarking on a life of crime is never easy, and Sky discovers secrets about her mother, who recently went missing, the real reason her boyfriend broke up with her, and a valuable jewel that could restore her family’s wealth and rank in their community.

With a handpicked crew by her side, Sky knows she has everything she needs to complete her first heist, and get her boyfriend and mother back in the process. But then she uncovers a dark truth about were-dragon society–a truth more valuable and dangerous than gold or jewels could ever be.

Ein Item wird mir noch nachgeliefert. In einer Mail von FairyLoot stand, dass es nicht rechtzeitig ankam. Laut der Spoiler Card wird es ein Mother of Dragons Magnetic Bookmark Set sein, auf das ich mich schon richtig doll freue!

Das Thema der Box “Dragons” wurde wirklich gut umgesetzt. Leider waren für mich einige Items dabei, die mich nicht so angesprochen haben. Deswegen war die Box kein absolutes Highlight für mich, aber sie hat mir gefallen. Mein liebstes Item ist wohl das Reading Journal, das ich im neuen Jahr gleich testen werde.

Wie hat euch die Box gefallen?
Lasst mir gerne einen Link zu eurem “Unpacking” da.

Lg
Levenya

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu