5 Herzen,  Rezension

Das Leben der Heiligen

Begleitbuch
Leigh Bardugo
wurde in Jerusalem geboren und wuchs in Los Angeles auf. Nach Stationen im Journalismus und im Marketing kam sie schließlich als Special Effects-Designerin zum Film. Leigh lebt und schreibt in Hollywood. Quelle

Das ideale Begleitbuch zur »Legenden der Grisha«-Serie.


Klappentext:
Das ideale Begleitbuch zur »Legenden der Grisha«-Serie auf Netflix:

Alina Starkovs Ausgabe von »Die Leben der Heiligen«, mit farbenprächtigen Illustrationen zu jeder Geschichte

Die Geschichten in »Die Leben der Heiligen« bieten Alina Starkov, Nina Zenik oder Nikolai Lantsov immer wieder Trost und Rat in schwierigen Situationen, gerne wird in den »Grisha«-Romanen aus dem mythischen Buch zitiert.

Jetzt können alle Fans der Grisha die Legenden von bekannten Heiligen wie Sankta Lizabeta der Rosen und Sankt Ilya in Ketten oder die eher düsteren Sagen von Sankta Maradi und dem Sternenlosen Heiligen selbst nachlesen – in einer wunderschön illustrierten Ausgabe, die an mittelalterliche Stundenbücher erinnert.

»Die Leben der Heiligen« ist auch ein tolles Geschenk für alle Fans der Fantasy-Serie »Legenden der Grisha«, denn die Aufmachung entspricht exakt der Optik des Buches, das Alina Starkov in der Verfilmung immer wieder zur Hand nimmt.

Cover:
Das Cover ist ganz nach meinem Geschmack und hat mich sofort angesprochen und begeistert. „Die Aufmachung entspricht exakt der Optik des Buches, das Alina Starkov in der Verfilmung immer wieder zur Hand nimmt. (vgl. Klappentext).“ Noch dazu ist das Cover sehr hochwertig gestaltet – mit Prägung und Goldglanzeffekt, was einfach toll aussieht. Dazu der wunderbare Titel, der nicht nur super schön gestaltet ist, sondern in geprägter Optik auf dem Cover prangt. DDas muss ich hier einfach noch mal betonen, denn mich hat es schwer begeistert. Ein fetter Pluspunkt!


Leseprobe


Meinung:
An dieser Stelle meinen herzlichsten Dank an Droemer Knaur für das Rezensionsexemplar.

Als großer Fan des Grishaverse habe ich mich sehr auf dieses Begleitbuch gefreut. Ich war bereits von „Die Sprache der Dornen“ schwer begeistert und wurde auch jetzt nicht enttäuscht!

In den Buchreihen und in der TV-Serie werden die Heiligen immer wieder erwähnt, spielen eine aktive Rolle und sind ein wichtiger Bestandteil der Kultur. Charaktere des Grishaverse finden Trost, Hoffnung und Mut in den Heiligen, diese weisen ihnen den Weg und sie werden selbst zu Heiligen.

„»Die Leben der Heiligen« ist auch ein tolles Geschenk für alle Fans der Fantasy-Serie »Legenden der Grisha«, denn die Aufmachung entspricht exakt der Optik des Buches, das Alina Starkov in der Verfilmung immer wieder zur Hand nimmt. (vgl. Klappentext)“

Insgesamt werden in diesem wunderschön aufgemachten Buch 28 unterschiedliche Heilige vorgestellt. In unterschiedlich kurzen Geschichten erfahren wir alles zu ihren Entstehungsgeschichten und ihren Legenden. Noch dazu gibt es wirklich wunderschön aufbereitete Illustrationen zu allen Heiligen. Ich habe mich gefreut auf bekannte Heilige zu stoßen und vor allem etwas zu „Sankta Alina von der Schattenflur“ oder „Den Sternenlosen Heiligen“ zu lesen. Aber auch für mich neue Heilige zu entdecken war großartig und hat mich dem Grishaverse noch einmal nähergebracht.

Mit viel Liebe zum Detail, tollen Beschreibungen und eindringlichen Worten lässt die Autorin dies Heiligen vor dem inneren Auge entstehen und ich konnte förmlich das Grishaverse mit dem prächtigen Palast, den tiefen Wäldern, den Schreinen und Tempeln und die vielen Menschen vor mir sehen. Wir tauchen tiefer ein in die verschiedenen Kulturen, in die Mythologien, die Magie, die Legenden und die Leben rund um die Heiligen.


„Ich erinnere mich nur daran, wie ich in Bücher hineinfiel, mich nie mehr aus den Seiten erhob, wie ich niemals wirklich wach war, bis ich anfing, von anderen Welten zu träumen.“

Das Leben der Heiligen

Den Schreibstil der Autorin kannte ich bereits von „den Krähen“ und ich muss sagen, dass er mir erneut unheimlich gut gefallen hat. Selbst das reine Begleitbuch fesselt mit seiner einehmenden Atmosphäre, die düster und drückend, spannend und knisternd, gefühlvoll und brutal zugleich ist. Mit ihren sehr authentischen Charakteren entführt uns die Autorin in eine Welt, in der Politik, Magie, Intrigen und Verrat an der Tagesordnung stehen. Ich bin richtig wehmütig geworden. Am liebsten würde ich gerne sofort weiterlesen und hoffe ganz stark, dass die Autorin noch mehr Bücher in dieser Welt plant.

Die wunderbare Gestaltung des Buches muss ich an dieser Stelle auch noch einmal aufgreifen. Die wunderschöne und sehr hochwertige Gestaltung des Covers mit Prägung hat mich sofort begeistert. Die zahlreichen farbigen Illustrationen sind sehr detailliert, individuell und authentisch gestaltet. Auch die weiteren Buchseiten sind wunderschön verziert. Man hat total das Gefühl, in einem alten Heiligen Buch zu blättern. Die Mythologie tropft aus jeder Buchseite. Eine sehr gelungene, hochwertige und detaillierte Gesamtgestaltung, die ich einfach lobend erwähnen muss.


„Das Leben der Heiligen“ war für mich ein großartiges Begleitbuch, das mich mit seinen außergewöhnlichen und sehr authentischen Charakteren, der unglaublichen Gestaltung und mystischen Atmosphäre begeistert hat. Vor allem ein MUST HAVE für alle Fans des Grishaverse, aber auch für alle, die es noch werden wollen.

Ich kann diese spannende und fantasievolle Buchreihe rund um das Grishaverse wirklich jeder*m empfehlen, die*der erneut oder zum ersten Mal in die Welt der Grisha eintauchen möchte, in eine düstere und brutale Welt reisen will und zudem gegen Magier, Politiker, Heilige, und Monster kämpfen will. Ich bin total begeistert und spreche eine klare Leseempfehlung aus!

Lg, Levenya  

Vielen DANK für ein Rezensionsexemplar!
Hier kaufen!

   
Fakten: Verlag: Knaur HC // Sprache: ‎ Deutsch // Gebundene Ausgabe: ‎ 144 Seiten // ISBN-10: ‎ 3426227657 // ISBN-13: ‎ 978-3426227657 // Originaltitel: ‎ The Lives of Saints // Preis: 18€

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Follow on Feedly