Neuzugänge

Neuzugänge #Juli – Teil 1

Hallo zusammen,

Der JULI hat schon fast wieder seine Mitte erreicht und ich finde, ich sollte euch unbedingt meine bisherigen Neuzugänge präsentieren. Es sind einige tolle Schätze dabei. Ein paar Bücher sind noch unterwegs und sollten bald bei mir eintreffen. Ich habe jetzt Urlaub und freue mich sehr, dass ich dann tatsächlich auch zum Lesen kommen werden!

 

 


“Undying – Das Vermächtnis” ist ein Rezensionsexemplar aus dem Fischer Verlag von Meagan Spooner & Amy Kaufman, auf das ich mich sehr freue. Die “These Broken Stars”-Reihe der beiden mochte ich damals total und bin schon sehr auf ihre neue Dilogie gespannt. “Love Letters to the Dead” von Ava Dellaira war ein Schnäppchen, das ich sehr ansprechend fand und das eventuell etwas für meine Arbeit ist.
“Luzifer Junior – Zu gut für die Hölle” von Jochen Till wurde mir von der lieben Tanja Voosen empfohlen und ich bin sehr neugierig auf dieses Kinderbuch. “Anton und Leyla ermitteln – Geheimakte Pausenbrot” von Liam O´Donnell war eine Überraschungspost aus dem Schneiderverlag und ich freue mich darauf, hineinzulesen. “Zeitrausch – Spiel der Zukunft” von Kim Kestner ist ein Rezensionsexemplar aus dem Arena Verlag auf das ich mich sehr gefreut habe und das ich bereits verschlungen habe. Meine Rezension könnt ihr HIER nachlesen. Jetzt sehne ich das Finale der Trilogie herbei! “Sturmtochter – Für immer verboten” von Bianca Iosivoni musste ich einfach kaufen. Ich habe schon so viel Gutes über das Buch gehört und bin mega gespannt darauf. Ich denke mit dem Buch werde ich als nächstes weitermachen. “Books´n´Scones” von der wunderbaren Julia Zieschang musste ich mir ebenfalls zulegen. Die tolle Liebesgeschichte von Emily & Finn habe ich bereits verschlungen und werde ganz bald meine Rezension dazu hochladen. Ich kann euch das Buch nur empfehlen. Als großer Sarah J. Maas Fan konnte ich natürlich auf am neusten Band der “Throne of Glass”-Reihe, “Die Sturmbezwingerin”, nicht vorbei. Obwohl ehrlich gesagt noch Band 4 darauf wartet, von mir gelesen zu werden.
Auch ein Manga durfte diesen Monat nicht fehlen. “Card Captor Sakura – Clear Card Arc – Band 1” von CLAMP habe ich schon gelesen und als alter “Card Captor Sakura”-Fan habe ich mich sehr gefreut, wieder auf die alten Charaktere zu treffen. Mene Rezension folgt ganz bald.

 

Was ist bei euch eingezogen?

Jetzt muss ich nur noch entscheiden, womit ich als nächstes weitermache. Meinen herzlichsten Dank an alle Verlage, AutorInnen und BloggerInnen!

 

Lg
Levenya

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu